Abgeschlossene Projekte im Fachgebiet

DFG Projekt ASKME

Akkurate hierarchische Strukturen zur Konstruktion nichtlinearer Modelle mit Ergebnisverifikation

Bei der Behandlung von Mehrkörperproblemen spielen hierarchische Strukturen und Zugehörigkeitsfunktionen zur Modellierung eines Arbeits- oder Zustandsraums eine wichtige Rolle. Zur Beschreibung statischer, dynamischer und parametrisierter Systeme werden mit Ungenauigkeit behaftete Messwerte unter Nutzung formaler funktionaler Ausdrücke oder gekoppelter übertragungselemente in Modellbeschreibungen transformiert. Dabei treten Modellierungs-, algorithmische Approximations- und Rundungsfehler auf, die über eine geeignete Intervallarithmetik eingegrenzt werden. Umgekehrt sollen zu vorgegebenen Modellfehlerschranken Aussagen über Mess-, Modellierungs- und Rechengenauigkeit gemacht werden.

... mehr

DFG Projekt Verdikom

Verkehrsmodellierung für Dienste-integrierende Kommunikationsnetze und Analyse des Ressourcenbedarfs für Dienstgüte-Anforderungen

Ziel des Projekts VERDIKOM ist die Weiterentwicklung von Modellen und Analysewerkzeugen, um die Dimensionierung von Ressourcen in (Tele-)Kommunikationsnetzen bezüglich der Leitungs-, Vermittlungs- und Pufferungskapazitäten zu unterstützen. Im Fokus steht die vom Internet und anderen Netzarchitekturen (Breitband-ISDN, ATM-Netze) angestrebte Integration von Diensten.

... mehr

DFG Projekt NVMM

Numerische Verifikation und Validierung kinematischer und dynamischer Modelle mechatronischer Systeme

Als Nachfolgeprojekt des abgeschlossenen Sonderforschungsbereiches 291 "Elastische Handhabungssysteme" wurde das DFG-Projekt NVMM bearbeitet.

... mehr

Druckversion
@ Universität Duisburg-Essen, Fak. IngWi, Abt. INKO, Fachgebiet SCG Kontakt webmaster (at) inf.uni-due.de -- Login