Projekte im Fachgebiet

New project DiKEViMA

The DiKEViMA project aims at developing a virtual khachkar museum with the aid of engaged volunteers. Visitors explore khachkars in their surroundings and historical context, curators as well as laymen may arrange their own personalized exhibitions taking objects which are originally located in different places and putting them together in a simulated virtual environment to convey a particular message to the audience.

Contributed work concerns

  • Creating and enhancing digital 3D exhibits and context, i.e. cross stones and their surroundings and the architectural context,
  • Providing metadata, name, creator (master), motif for erection, first and actual location, material, style, ornaments, significance, link to contextual frame,
  • Realizing room and landscape design to receive the content,    
  • Defining tours, acting as test persons, and contributing to information material and catalogues.


http://www.vimedeas.com/wordpress/?page_id=203

Projekt SILENOS

SILENOS ®
STEEL INCLUSION LEVEL EVALUATION BY NUMERICAL OPTICAL SYSTEMS

Entscheidend für die Qualität des Rohstoffes Stahl ist sein Reinheitsgrad, der allerdings herstellungsbedingt durch nichtmetallische Einschlüsse gemindert wird. Es ist eine wesentliche Herausforderung, diese Einschlüsse mit Ausdehnungen im Mikrometerbereich möglichst genau und effizient zu lokalisieren, zu klassifizieren, und in ihrer Gesamtheit schließlich zu modellieren und zu visualisieren. Ziel des Projektes SILENOS® ist eine schnelle Quantifizierung und Charakterisierung des nichtmetallischen Reinheitsgrades von stranggegossenen Stahlwerkstoffen mit Hilfe von Bildern schichtweise abgefräster Stahlproben.

... mehr

Projekt PROREOP

Entwicklung eines neuen Prognosesystems zur Optimierung von Operations- und Rehabilitationsmaßnahmen des menschlichen Bewegungsapparates

Das Ziel des PROREOP-Projektes besteht darin, ein softwaregestütztes Prognosesystem zu entwickeln, das medizinisch verwertbare Aussagen zur Optimierung von Operations- und Rehabilitationsmaßnahmen des menschlichen Bewegungsapparates liefert.

... mehr

DFG-Projekt Verdikom2

Verkehrsmodellierung für Dienste integrierende Kommunikationsnetze und Analyse des Ressourcenbedarfs für Dienstgüte-Anforderungen (Verdikom 2)

Ziel des Projekts VERDIKOM ist die Weiterentwicklung von Modell- und Analysewerkzeugen, um die Ressourcenplanung in Telekommunikationsnetzen bezüglich der Leitungs-, Vermittlungs- und Pufferungskapazitäten zu unterstützen. Im Fokus steht die im Internet angestrebte Integration von Diensten und die zugehörigen Architekturansätze zur QoS-Unterstützung.

... mehr

DFG-Projekt TellHim&S

InTErvaLLbasierte Verfahren für adaptive HIerarchische Modelle in Modellierungs- und Simulationssystemen

Bei der Simulation von Handhabungsaufgaben in der Robotik spielen hierarchische Strukturen und Zugehörigkeitsfunktionen zur Modellierung eines Arbeits- oder Zustandsraums eine wichtige Rolle. Zur Beschreibung statischer, dynamischer und parametrisierter Systeme werden unscharfe Messwerte unter Nutzung formaler funktionaler Ausdrücke oder gekoppelter Übertragungselemente in Modelle überführt. Dabei sollen Modellierungs-, algorithmische Approximations- und Rundungsfehler über eine geeignete Intervallarithmetik eingegrenzt oder zu vorgegebenen Modellfehlerschranken Aussagen über Mess-, Approximations- und Rechengenauigkeit gemacht werden.

... mehr

DFG-Projekt RSNSR

Regelbasierte Suche in Textdatenbanken mit nichtstandardisierter Rechtschreibung (RSNSR)
(Rule based search in text databases with non standard orthography)

Im Kontext eines Digitalisierungsprojekts zur Nietzsche-Rezeption aus den Jahren 1865 - 1945, das seit mehreren Jahren in Duisburg in Zusammenarbeit mit dem Nietzsche-Kolleg in Weimar verfolgt wird, beschäftigt sich das RSNSR-Projekt mit der Erforschung und Entwicklung eines linguistischen Regelsystems, einer Transformationsmethodik und zeitabhängiger Filter zur Unterstützung der Suche in Textdokumenten in nichtstandardisierter Rechtschreibung.

... mehr

Druckversion
@ Universität Duisburg-Essen, Fak. IngWi, Abt. INKO, Fachgebiet SCG Kontakt webmaster (at) inf.uni-due.de -- Login